Jetzt
spenden

Man lässt keine Menschen ertrinken. Punkt.

Man lässt keine Menschen ertrinken. Punkt.

Menschen rettet man.

United4Rescue ist das breite Bündnis zur Unterstützung der zivilen Seenotrettung. Wir verbinden alle gesellschaftlichen Organisationen und Gruppen, die dem tausendfachen Sterben im Mittelmeer nicht tatenlos zusehen wollen. Durch Spendenaktionen unterstützen wir Rettungsorganisationen, die dort humanitär handeln, wo die Politik versagt.

Aktuelles

United4Rescue
United4Rescue @United4Rescue
Seenotfälle möglichst schnell erreichen, viele Menschen versorgen: Ausreichend Treibstoff und Lebensmittel braucht jedes Rettungsschiff. Beides ist deutlich teurer geworden. Mach mit deiner Spende die ersten Einsätze der Humanity 1 möglich: https://t.co/OotTm9QaVX https://t.co/E9huY8IssA
United4Rescue
United4Rescue @United4Rescue
"Daran muss man sich jetzt halten!" @landesbischof Heinrich Bedford-Strohm im ZDF zum gestrigen #EuGH-Urteil: https://t.co/QUSSFQpfAL #seenotrettung #seawatch #Italien
United4Rescue
United4Rescue @United4Rescue
Willkür darf nicht zur Waffe gegen Menschlichkeit werden! Heute urteilte der #EuGH nach einer Klage von @seawatchcrew: Rettungsschiffe dürfen nicht grundlos kontrolliert werden. Damit schiebt das Gericht willkürlichen Festsetzungen einen Riegel vor. Danke #SeaWatch! https://t.co/3KNCj4MMgp
United4Rescue
United4Rescue @United4Rescue
#FairWinds Imara! #seenotrettung #gemeinsamretten https://t.co/aeIcClp6vF
United4Rescue
United4Rescue @United4Rescue
Am Freitag ist die #SEAEYE4 zu ihrem nächsten Einsatz aufgebochen! Gestern erreichte die Crew unseres Bündnisschiffs dann gleich ein Notruf. 88 Menschen konnten sicher an Bord genommen und versorgt werden. Danke @seaeyeorg @germandoctors @_refugeerescue ! https://t.co/cHdVCVChPd
United4Rescue
United4Rescue @United4Rescue
News vom Bündnisschiff! ⚓ Hier wird gerade das Unterwasserschiff gereinigt. Danach wird neu gestrichen und es finden kleinere Umbauten statt. Wir sind schon sehr gespannt auf die #Humanity1! #staytuned #gemeinsamretten @soshumanity_de @seawatchcrew 📷: SOS Humanity https://t.co/Y12TPcyjUH
United4Rescue
United4Rescue @United4Rescue
Die sogenannte libysche Such- und Rettungszone genügt in keiner Weise den see- und menschenrechtlichen Anforderungen. Deshalb darf @AuswaertigesAmt unter @ABaerbock sie auch nicht anerkennen oder dulden. 👇 Guter Thread dazu von @MXPichl https://t.co/CrAKAIBJrv
United4Rescue
United4Rescue @United4Rescue
In Sicherheit... 🙏 #Seenotrettung @MSF_Sea https://t.co/brU6fk3IlP
United4Rescue
United4Rescue @United4Rescue
"Wer auf Rückweisung auf hoher See setzt, Menschen an die libysche Küstenwache überführt, der bricht mit dem Völkerrecht." – Wo bleibt der versprochene Kurswechsel in der Flüchtlingspolitik, @ABaerbock? #Ampel https://t.co/14E7HsJ6nT
United4Rescue
United4Rescue @United4Rescue
So geht #gemeinsamretten!❤️ Am Wochenende riefen 16 Menschen in Seenot über @alarm_phone um Hilfe. Die Crew der #IMARA von @r42sailrescue fand das Boot und blieb bei den Menschen, bis @seawatchcrew eintraf und sie an Bord nehmen konnte. (1/2) 📷: Nora Börding / Sea-Watch https://t.co/PXrwtxrilk
United4Rescue
United4Rescue @United4Rescue
Jakob Willenborg war 2021 Arzt an Bord der #SEAEYE4. Im Interview erzählt er, welche dramatischen gesundheitlichen Folgen die Flucht über das Mittelmeer insbesondere für Kinder & Schwangere haben kann: https://t.co/CiT1t3ObJl @seaeyeorg #gemeinsamretten https://t.co/0QzFNubdtq
United4Rescue
United4Rescue @United4Rescue
Schick das Bündnisschiff mit deiner Spende in den Einsatz! Die ersten Einsätze der Humanity 1 wollen wir konkret unterstützen: Treibstoff, Proviant, Rettungsmittel und Medikamente müssen beschafft werden. Jeder Beitrag hilft: https://t.co/mRSdQx6xqW #WirSchickenMenschlichkeit https://t.co/jkpldPo1Nc

Termine aus unserem Bündnis

Online, 06.09.2022 bis 23.11.2022 — Podiumsdiskussion

Gesprächsforen der Ev.-Luth. Landessynode Sachsen

Frankfurt am Main, 19.09.2022, 11:00 Uhr — Sonstiges

Verleihung der Albert-Schweitzer-Medaille an Heinrich Bedford-Strohm

Spendenkonto

United4Rescue – Gemeinsam Retten e.V.
IBAN: DE93 1006 1006 1111 1111 93
BIC: GENODED1KDB
Bank für Kirche und Diakonie eG – KD-Bank

Spendenkonto

United4Rescue – Gemeinsam Retten e.V.
IBAN: DE93 1006 1006 1111 1111 93
BIC: GENODED1KDB
Bank für Kirche und Diakonie eG – KD-Bank

Diese Website verwendet Cookies.

Dazu gehören notwendige Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten.

Diese Website verwendet Cookies.

Dazu gehören notwendige Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.