Jetzt
spenden

Logbuch

Ein Logbuch auf einem Schiff hält nach und hält fest was auf einer Reise geschieht. So soll auch das Logbuch von United4Rescue unsere Reise dokumentieren. In Artikeln, Experteninterviews und Missionsberichten erfahren Sie über die Herausforderungen flüchtender Menschen auf dem Mittelmeer und derer, die ihnen helfen wollen.

01.03.2021 Überlebender tauft SEA-EYE 4

Das zweite Bündnisschiff von United4Rescue, die SEA-EYE 4, ist am 28. Februar getauft worden - Kauf und ein großer Teil des Umbaus wurden dank der Spendenkampagne “Drowned Requiem” ermöglicht. 

16.02.2021 Interview zur aktuellen Lage der Schiffe Sea-Watch 3 & 4

Bereits seit dem 19.09.2020 ist die Sea-Watch 4 im Hafen von Palermo, Sizilien festgesetzt. Wie die italienischen Behörden das begründen, was Sea-Watch tut, um die Sea-Watch 4 schnellstmöglich wieder in den Einsatz zu bringen und wie die Lage der Sea-Watch 3 ist, erzählt uns Mattea Weihe im Interview. 

21.12.2020 Morten Poulsen über die Wahrung der Menschenrechte

<strong>Morten Poulsen ist Komponist und Schlagzeuger der dänischen Band 'Between Music'. Für unsere Kampagne 'Drowned Requiem' spielten die Musiker:innen Beethovens 'Ode an die Freude' als Unterwasser-Requiem am Grund des Mittelmeers. Im Interview mit United4Rescue spricht Morten Poulsen über Unterwassermusik und Menschenrechte. </strong>

21.12.2020 Till Rummenhohl über die Freilassung der Ocean Viking

SOS MEDITERRANEE startet mit der "Ocean Viking" nach Monaten der Blockade in den Einsatz im Mittelmeer. Till Rummenhohl ist stellvertretender Vorsitzender von SOS MEDITERRANEE Deutschland e.V. und Schiffbauingenieur. Mit United4Rescue spricht er über die Festsetzungspolitik der italienischen Behörden und die Freilassung der „Ocean Viking“. 

21.12.2020 Regisseur Milo Rau im Interview

Der Schweizer Regisseur Milo Rau ist bekannt für so provokante wie spektakuläre und engagierte Arbeiten. Jetzt hat er im italienischen Matera mit Geflüchteten, Filmstars und Stadtbewohnern die Geschichte Jesu verfilmt. Im Gespräch mit United4Rescue berichtet er über seine Wahrnehmung der europäischen Flüchtlingsmisere und politische Aktionskunst. 

07.12.2020 Unser neues Bündnisschiff

Die „SEA-EYE 4“ ist bereits das zweite Rettungsschiff, das wir gemeinsam mit unseren Bündnispartner:innen ermöglichen und in den Einsatz bringen. Wir stellen euch unser neues Bündnisschiff vor. 

Spendenkonto

United4Rescue – Gemeinsam Retten e.V.
IBAN: DE93 1006 1006 1111 1111 93
BIC: GENODED1KDB
Bank für Kirche und Diakonie eG – KD-Bank

Spendenkonto

United4Rescue – Gemeinsam Retten e.V.
IBAN: DE93 1006 1006 1111 1111 93
BIC: GENODED1KDB
Bank für Kirche und Diakonie eG – KD-Bank

Diese Website verwendet Cookies.

Dazu gehören notwendige Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten.

Diese Website verwendet Cookies.

Dazu gehören notwendige Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.